Weinbau M. Hötsch

Geschichte
Als Familienbetrieb bewirtschaften wir seit 1773, bereits in der 7. Generation, einen gemischten landwirtschaftlichen Betrieb, der sich aus Wein- und Ackerbau zusammensetzt. Unser Betrieb befindet sich in Mönchhof, der ältesten Weinbaugemeinde Mönchhofs, im Zentrum des Weinbaugebietes Neusiedlersee/Seewinkel.

Klima/Bodenstruktur
Unser Weinbaugebiet befindet sich in der pannonischen Klimazone, mit etwa 2000 Sonnenstunden pro Jahr.
Die Weingärten liegen im Umkreis von 5 km, mit einer wechselhaften Bodenstruktur: Die wärmeren Lagen setzen sich aus Schotter und Sand zusammen, die kälteren Lagen bestehen aus feuchtigkeitsspendendem Lehm.

Sorten/Produkte

Wir produzieren 60%Weißweine, 40 % Rotweine. Unser Sortiment besteht aus regionstypischen Sorten wie Grüner Veltliner, Rheinriesling, St. Laurent, St. Laurent Barrique und Zweigelt. Weitere Eigenprodukte sind der natürtrübe Traubenmost und diverse Traubenbrände.

Philosophie

"Wir sind bestrebt, gute Qualität möglichst naturnah und schonend zu erzeugen, und unsere Weine zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu produzieren."


Kontakt:
Weingut M. Hötsch
Quergasse 10
7123 Mönchhof
Telefon: +43 2173/80056
Mobil: +43 699/11574774
E-Mail: m.hoetsch@gmx.at
Homepage: www.hoetsch.at

zurück

winzer